Geographie Produktbild Klimaphänomene
Daumen Auszeichnung

46502146 / 55501771

Klimaphänomene

Der Einfluss von El Nino auf das Wetter

Das Klima ist ein hochkomplexes Zusammenspiel vieler Faktoren. Einige davon sind anthropogen, also von Menschen verursacht, die meisten hängen mit Bewölkung, Meeresströmungen und den Oberflächentemperaturen der Ozeane zusammen. Die Bewohner der südamerikanischen Ozeanküsten in Peru und Chile beobachteten regelmäßig etwa alle sieben Jahre einen Rückgang der Niederschläge und des Fischbestandes vor den Küsten sowie  zur Jahreszeit nicht passende Temperaturen. Weil dieses Phänomen in der Regel um die Weihnachtszeit auftritt, nannten sie es „El Nino“, was übersetzt „Christkind“ bedeutet. In beeindruckenden Landschaftsaufnahmen und anschaulichen Grafiken erklärt der Film, wie das Phänomen zustande kommt und welche Auswirkungen es hat. In Verbindung mit dem umfangreichen Unterrichtsmaterial lässt sich das Medium hervorragend im Unterricht verwenden. Die interaktiven Aufgaben wurden mit H5P erstellt und können ohne weitere Software verwendet werden.

Trailer abspielen
Daumen Auszeichnung
  • <> Sprachen : DE, EN
  • <> Zielgruppen : Sek I, Sek II
  • <> Fach : Geographie
  • <> Spieldauer : 20:04 min
  • In Lehrmediathek ansehen
Lizenzen
Daumen Auszeichnung