Berufsbildung Produktbild Mediengestalter/-in
Daumen Auszeichnung

4668263 / 5559754

Mediengestalter/-in

Fachrichtung „Gestaltung und Technik“

Medien begleiten uns heute überall. Wir arbeiten, kommunizieren und verbringen unsere Freizeit mit ihnen, informieren uns und lernen durch sie – egal ob digital oder auf dem Papier. Kein Wunder, dass die Faszination für die Medienberufe groß ist. Viele Schulabgänger und Schulabgängerinnen würden gerne im Medienbereich arbeiten. Die Ausbildung umfasst Typografie, Desktop Publishing, Webdesign und Bildbearbeitung. Es gibt drei Fachrichtungen: Beratung und Planung, Konzeption und Visualisierung, Gestaltung und Technik. Der Mediengestalter/die Mediengestalterin ist mit dieser Neustrukturierung wieder mehr auf Design, Kundenbetreuung und Datenhandling, jedoch weniger auf Drucktechnik ausgerichtet. Die Berufsausbildung zum Mediengestalter/zur Mediengestalterin dauert in der Regel drei Jahre. Sie findet im Betrieb und in der Berufsschule statt. Für Schulabgänger und Schulabgängerinnen gibt es nach der Ausbildung viele Möglichkeiten. Sie können sich auf die kreative Seite konzentrieren oder sich in Sachen Projektleitung weiterbilden. In jedem Falle ist es ein Beruf, der immer spannend bleiben wird – denn die digitalen Medien entwickeln sich weiter.

Trailer abspielen
Daumen Auszeichnung
  • <> Sprachen : DE, EN, TR
  • <> Zielgruppen : Sek II
  • <> Fach : Berufsbildung
  • <> Spieldauer : 16:50 min
  • In Lehrmediathek ansehen
Lizenzen
Daumen Auszeichnung