Religion Produktbild Islam
Daumen Auszeichnung

4673678 / 5562368

Islam

Wie Muslime glauben

Halb sechs am Morgen. Meryem betet einmal, manchmal zweimal am Tag. Ihre Eltern beten fünfmal täglich. Doch weil Meryem selbst erst zehn Jahre alt ist, soll sie sich langsam an die Rituale ihres Glaubens gewöhnen. Sie betet zu Allah. In ihrer Religion ist das der Name für Gott. Denn Meryem ist Muslima und ihre Religion ist der Islam. Je größer das Wissen, umso kleiner werden die Vorurteile. Als Imam seiner muslimischen Gemeinde muss Benjamin Idriz häufig seinen Glauben gegen Vorurteile von Andersdenkenden verteidigen. Dabei, so sagt er, gibt es etwas Wesentliches, das alle Gläubige eint: „Wenn wir beten, dann beten wir an einen gemeinsamen Gott, egal wo wir beten, das heißt, ob das Gebet in einer Synagoge stattfindet oder ein Gottesdienst in der Kirche stattfindet oder am Freitag z. B. in der Moschee stattfindet, das hat ein gemeinsames Ziel, nämlich Frieden zu verbreiten, durch Gebete nah an Gott zu kommen.“

Trailer abspielen
Daumen Auszeichnung
  • <> Sprachen : DE, EN, TR
  • <> Zielgruppen : Sek I, Sek II
  • <> Fach : Religion
  • <> Spieldauer : 25:26 min
  • In Lehrmediathek ansehen
Lizenzen
Daumen Auszeichnung